Samstag, 9. April 2016

Die Bilderberger diskutieren über Merkel, die Flüchtlinge und das Britische Referendum !!.....

Hallo liebe Leute,

das diesjährige Bilderberg-Treffen findet vom 9. bis 12. Juni in Dresden statt.
So berichten es mehrere Medien und das ist angeblich vom
 Innenministerium bestätigt worden:




Beim letzten Treffen in Deutschland im Jahr 2005 in Rottach-Egern war ja zum ersten Mal Angela Merkel als Gast geladen und natürlich war auch Gerhard Schröder als Gastgeber anwesend. Wenige Wochen danach kündigte Schröder völlig überraschend und ohne jegliche Not Neuwahlen an und einige Monate später war Merkel dann Bundeskanzlerin. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt !!

Angela Merkel ist nichts anderes als ein Produkt der US-Elite, die hinter den Bilderbergern steckt und sie  macht gerade auch in der Flüchtlingskrise nichts anderes als deren Anweisungen auszuführen:






Und auch Merkel wird - genau wie Schröder und Fischer - nach ihrer Amtszeit von genau
dieser Elite belohnt werden. Die Sozialdarwinisten und leidenschaftlichen
Waffenexporteure Schröder und Fischer scheffeln jetzt Millionen und die Volksverräterin
Merkel wird es ihnen 2017 nachmachen. Vielleicht sogar schon früher, aber genau das wird
wahrscheinlich auf dem Treffen in Dresden festgelegt werden.

Die Rothschilds, Rockefellers, Kissingers und Soros lassen schön grüßen !!


Auf nach Dresden dann. 
               MfG.Carsten Schulz........
0176 434 72044....





 
ubi Libertas ibi Patria...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen